April 2018: Joschi ist angekommen und bringt Leben in die Bude!

Dieser süße Fratz ergänzt unser Rudel und mein Praxisteam seit April 2018. Wieder eine neue Herausforderung, nicht nur für mich, sondern auch für die Hunde! Während Sissi den Kleinen sofort als Baby annahm und seither ihrer Mutterrolle frönt, musste Krümel sich mit einem männlichen „Konkurrenten“ abfinden – ein Prozess, der für meinen Hundemann Nr.1 gar nicht so einfach war. Mittlerweile haben sich die Vier gut zusammengefunden und bereichern unser Leben jeder auf seine Weise.

Oktober 2016

Sissi…..

….die kleine Prinzessin aus Bayern lebt seit dem 27.8.2016 bei uns und gewöhnt sich an unsere Abläufe, an das neue Rudelleben und die ersten Anforderungen an einen zukünftigen Therapiebegleithund im Hause Steltenkamp.
Sie lernt schnell, hat für einen so jungen Hund schon eine richtig tolle Impulskontrolle, und was Therapiearbeit bedeutet, muss ich ihr überhaupt nicht erklären. Es fühlt sich absolut richtig an, dass sie hier ist und unser Rudel bereichert. Auch wenn Nelly und Krümel das nicht immer gernauso sehen wie wir Menschen, denn einen Teil der Erziehung müssen die beiden ja auch übernehmen, und das kostet Nerven…… und zurückstecken will auch geübt sein. Aber wir machen Fortschritte. Weitere Berichte folgen…..

img-20160924-wa0000 20160907_182832

20160928_181423 img-20160920-wa0004

Juni 2016

20160610_191318

 

Dieses Bild bekam ich von einem Mädchen geschenkt, das ich aktuell in der Therapie habe. Ist es nicht wunderschön? Mit ihren Bildern drückt sie das aus, was sie mir mit Worten nicht sagen kann.

Januar 2016

Zwischen den Jahren waren wir mit den Hunden an der Nordsee.
Ohne Kinder diesmal. Die hatten eine Woche sturmfreie Bude – fanden sie auch nicht schlecht 😉
Das Anstrengendste war das viele Essen. ….ansonsten war es sehr entspannt. Auch das Wetter spielte mit!
Hier ein paar Impressionen:

20160104-190353-005 20160104-190353-006 20160104-190353-021 20160104-190353-031 20160104-190353-033 20160104-190353-035 20160104-190353-048 20160104-190353-040 20160104-190353-036

Dezember 2015

img_0528
So, meine beiden Co-Therapeuten haben ihren verdienten Weihnachtsurlaub bereits angetreten. Jetzt werden die Akkus wieder aufgeladen, damit es im neuen Jahr mit Volldampf weitergehen kann!
Wir wünschen allen ein frohes und entspanntes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.
Wir freuen uns auf viele schöne Therapiestunden 2016!

Juni 2015

dsc_0329_1-kopieEin gutes halbes Jahr durften Krümel und ich eine starke und kluge Frau begleiten, sie kennenlernen, mit ihr lachen, Geschichten erzählen und traurig sein. Nun ist ihr Lebensweg zu Ende gegangen. Gestern Abend konnte ich mich noch von ihr verabschieden, Krümel leider nicht, da er ja nicht mit ins Krankenhaus durfte. Heute morgen konnte sie dann endlich loslassen und diese Welt verlassen.
Liebe Frau J., wo auch immer Sie jetzt sind, wir denken an Sie und hoffen, es geht Ihnen jetzt besser als hier zum Schluss. Wir werden Sie in guter Erinnerung behalten. Ich mochte Ihre Art und die trockenen, immer ins Schwarze treffenden Bemerkungen, ihren Witz und speziellen Humor. Ich habe es bewundert, dass Sie sich trotz Ihrer immer hilfloser werdenden Lage Ihre Würde bewahrt haben. Danke für die Stunden mit Ihnen! Krümel ist gerne zu Ihnen gekommen, klar, es gab ja auch immer was Leckeres. Sie sagten einmal: „Er bettelt wie jeder andere Hund, aber er tut das mit einem gewissen Charme.“ Ja, das ist wohl so. Ich hoffe, wir konnten Ihnen mit unseren Besuchen ein bisschen Lebensfreude in ihren nicht sehr abwechslungsreichen Alltag bringen. Wir werden Sie vermissen!

Februar 2015

img-20150215-wa00112

Karneval 2015……
Ich hatte wahrscheinlich mehr Spaß als Krümel beim Ausprobieren der Perücke, aber ihm steht sie deutlich besser!
Böse Zungen sagen allerdings, er sähe aus wie Mireille Mathieu auf Acid…🙂
Naja. Wir sind beide froh, dass heute Aschermittwoch und alles vorbei ist…